SaltStick Athlet Jax Mariash: Profisportler, Geschäftsinhaber und Coach

jax mariash läuferWir bei SaltStick sind stolz darauf, Spitzensportler in den Bereichen Triathlon, Laufen, Tennis und Jiu Jitsu zu sponsern. Wir lassen uns von unseren Athleten inspirieren und bewundern die harte Arbeit und die Zeit, die sie für den Erfolg aufwenden.Da wir hoffen, dass die Leistungen unserer Athleten Ihnen als Motivation dienen, wenn Sie Ihre eigene Fitness- und Lebensreise verfolgen, freuen wir uns, ihre Geschichten zu teilen. Der Blogbeitrag dieser Woche stellt Jax Mariash vor, die erste Frau der Welt, die den Grand Slam Plus der 4 Deserts Race Series abgeschlossen hat.Erfahren Sie mehr über Jax, indem Sie besuchen ihr Instagram-Account hier.*Gutschrift für das Feature-Foto: Matt Brown bei Grand To Grand Ultra

Jax' Laufreise

Als lebenslange Läuferin startete Jax im Alter von nur fünf Jahren, als sie antrat und ihre Altersklasse bei einem lokalen 5-km-Lauf gewann. Von da an war sie süchtig. Bald begann sie routinemäßig mit Familienmitgliedern an Wochenendläufen teilzunehmen, als ihre Liebe für den Sport wuchs. "Ich habe immer davon geträumt, dass ich eines Tages etwas so Großes tun würde, dass es die Massen dazu inspirieren würde, nach draußen zu gehen und etwas zu entdecken“, sagt sie und erinnert sich an ihre Kindheit. „Ich dachte mir, wenn ich Menschen dazu inspirieren würde, ihren Körper zu bewegen und Sport zu treiben, würde ich auf irgendeine Weise die Welt heilen.“In ihren 20ern fuhr Jax als Elite-Triathletin Rennen, bevor sie auf Ultrarunning stieß, das inzwischen zu ihrer neuen Leidenschaft geworden ist. 2016 war sie die erste Frau, die den Grand Slam Plus der 4 Deserts Race Series absolvierte (und gewann), eine Gruppe von fünf atemberaubend harten Ultrarunning-Rennen auf vier verschiedenen Kontinenten: Asien, Afrika, Südamerika und Antarktis.Zu den weiteren Leistungen zählen a 365-Tag Running Streak, um Bewusstsein für die Krebsforschung zu schaffen, und eine erfolgreiche Karriere als Unternehmer und Geschäftsinhaber GEFÜHRTE BRÄTER, die Outdoor-Enthusiasten weltweit Craft-Kaffee anbietet (Leser aus Utah und Oregon sollten vorbei kommen persönlich für einen Besuch!). "Ich liebe das Laufen über alles“, sagt Jax. „Den Wind auf meinem Gesicht zu spüren und zu erkunden, ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, und es fühlt sich so einfach und frei an. Es ist wie eine Meditation auf den Straßen und Pfaden.“ https://www.instagram.com/p/Btn5FSyBaeJ/

Beim Training

Beständigkeit ist der Schlüssel zu Jax' Lauferfolg. Während das Laufen im Vordergrund steht, bietet eine typische Woche eine abwechslungsreiche Mischung aus Qualitätsarbeit, Ausdauer-, Kraft- und Mentaltraining. Ihr Zeitplan sieht normalerweise wie folgt aus:
  • Montag: aus / Stärke / Bohrer / Kern
  • Dienstag: Geschwindigkeitseinheit am Morgen / leichtes Laufen am Nachmittag / Core
  • Mittwoch: mittellanger Lauf von 12-16 Meilen / Kraft / Kern
  • Donnerstag: Geschwindigkeitseinheit am Morgen / leichtes Laufen am Nachmittag / Core
  • Freitag: leichter Lauf / Kraft / Bohrer / Kern
  • Samstag: langer Lauf von 18-32 Meilen / Kern
  • Sonntag: langer Lauf von 8-18 Meilen / Kern
Jax meditiert auch jeden Tag.

Zum Thema Ernährung

Obwohl sie in ihrem Ernährungsansatz nicht reglementiert ist, fühlt sich Jax zu einfachen Lebensmitteln mit minimalen Zutaten sowie zu frisch zubereiteten Mahlzeiten wie Eiern und Avocado, Nüssen oder einer Handvoll Gemüse hingezogen. In Zeiten mit besonders hohem Volumen ist sie flexibler in Bezug auf ihre Ernährung, da die Aufnahme ausreichender Kalorien nicht nur schwierig, sondern auch entscheidend für die Erholung ist. „Ich liebe auch Bier und neige dazu, einige meiner Kohlenhydrate auf diese Weise zu bekommen!“ Sie lacht. So hilft SaltStick Jax bei der Leistung: "Ich stütze mich täglich auf SaltStick, um meinen Elektrolythaushalt während des Trainings zu erhalten“, sagt Jax, der einen nimmt SaltStick-Kapsel jede Stunde bei heißem Wetter und alle paar Stunden bei kühleren Temperaturen. „Bei meinen Rennen nehme ich gewissenhaft stündlich eine SaltStick-Kapsel. Es ist entscheidend für das Überleben in den Wüsten.“ https://www.instagram.com/p/BsiP3twB6CJ/

Auf Motivation

Selbst eine so leidenschaftliche Athletin wie Jax sieht sich unvermeidlichen Motivationstiefs gegenüber, und im Laufe der Jahre hat sie gelernt, dass die Höhen und Tiefen einfach Teil des Lebens sind. Um sich in den schwierigen Zeiten zu pushen, plant sie Läufe mit Freunden, um Verantwortung für das Erscheinen zu schaffen. „Ich kaufe auch manchmal ein neues Kleidungsstück, dann fühle ich mich frech und möchte aus der Tür gehen“, sagt sie. „Sobald du aussteigst, bist du so froh, dass du gegangen bist.“

Beratung für neue Athleten

In Anbetracht Ihres ersten Ultra? Sie werden eine großartige Erfahrung machen, sagt Jax, der empfiehlt, eine Basis an Ausdauer aufzubauen, bevor Sie die Geschwindigkeit in Angriff nehmen. „Ultras sind eine sehr bescheidene und unterhaltsame Seite des Laufsports“, sagt sie. „Es ist ein Sport, bei dem die Ernährung der Schlüssel ist, und man muss in Ordnung sein, wenn man bergauf geht.“ Letztendlich führen Zeit und Konsequenz zum Erfolg. Um motiviert zu bleiben und weil Ultra-Training viele lange, langsame Kilometer beinhaltet, empfiehlt Jax, sich einer Laufgruppe anzuschließen oder sich auf das Laufen zu verlassen, um neue Freundschaften zu schließen, während er sich auf den Trails unterhält.

Danke, Jaxx!

Erfahren Sie mehr über Jax, indem Sie besuchen ihr Instagram-Account hier.https://www.instagram.com/p/BtBQNoZBxCW/