Von der Idee bis zum Mund: Die Reise einer SaltStick-Kapsel

Seit unserer Gründung im Jahr 2006 hat sich SaltStick stets sauberen, einfachen Zutaten verschrieben, die keinerlei Füllstoffe oder Verunreinigungen enthalten. Wir sind starke Befürworter eines drogenfreien Sports und stolz auf unsere makellose Sicherheitsbilanz, die von Tausenden von Athleten weltweit bestätigt wird, von denen viele in verschiedenen Pools für Sportkörpertests sind.


Um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden und Sportlern nur das Beste bieten, unternehmen wir große Anstrengungen, um unsere Zutaten rein zu halten. Darüber hinaus setzen wir uns seit langem für Transparenz in der Nahrungsergänzungsmittelindustrie ein, mit Produktetiketten, die genau die Inhaltsstoffe des Produkts offenlegen.


Unten finden Sie eine Liste von allem, was wir tun, um zu nehmen Salzstick Produkte von den ersten Ideen bis zu ihren endgültigen Versionen, die Tausenden von Athleten (und anderen!) auf der ganzen Welt durch die richtige Flüssigkeitszufuhr und den Ersatz von Elektrolyten helfen.


Schritt 1: Wir erstellen ein neues Produkt

In den frühen 2000er Jahren war der Gründer und Erfinder von SaltStick, Jonathan Toker, PhD, frustriert darüber, Elektrolytkapseln oben auf seinen Fahrradschlauch zu kleben. Damit wurde eine Mission ins Leben gerufen, um eine bessere Lösung für die Abgabe von Elektrolyten während des Rennens zu finden.


Nach vier Jahren Design, Tests und Hunderten von Arbeitsstunden war der SaltStick Dispenser geboren. Bald darauf entwickelte Dr. Toker SaltStick Caps durch Studium der wissenschaftlichen Literatur über Elektrolytverlust im Schweiß, hochgradig bioverfügbare Inhaltsstoffe und Feldversuche. SaltStick Caps sind inzwischen der akzeptierte Standard für Elektrolyt-Ersatzkapseln.


Der erste kommerzielle Verkauf von SaltStick fand 2006 statt und das Unternehmen ist seitdem auf mehr als 40 Länder auf der ganzen Welt gewachsen. Wir haben auch mehrere neue Produktlinien hinzugefügt, darunter Rennfertige Kappen und Race Ready Caps Plus, SaltStick Vitamin und SaltStick Fastchews, letztere erhältlich in Tart Orange, Zesty Lemon-Lime, Seedless Watermelon und Perfectly Peach.

In jedem Fall beginnt Dr. Toker mit einem klaren Ziel vor Augen: wie man Kunden, Sportler und Patienten am besten unterstützt. Von dort aus wird jedes SaltStick-Produkt erforscht, entworfen, getestet und schließlich auf den Markt gebracht.

Wie wir einzigartig sind: Jonathan Toker erhielt seinen Ph.D. in organischer Chemie vom Scripps Research Institute im Jahr 2001, arbeitete fünf Jahre in der Biotech-Branche und war fünf Jahre lang in professionellen Rängen als Triathlet und Läufer unterwegs. Er versteht Flüssigkeitszufuhr und Elektrolyte nicht nur aus biochemischer Sicht, er erkennt auch die einzigartigen Bedürfnisse von Sportlern, weil er selbst einer ist (und bis heute ein äußerst wettbewerbsfähiger ist).

Schritt 2: Wir verwenden die besten Zutaten

Sobald wir ein neues Produkt entwickeln, verlassen wir uns nur auf hochwertige, von Experten bezogene Zutaten in ihrer reinsten Form. Unser internes Rechtsteam verfügt über umfassende Kenntnisse der staatlichen Vorschriften und der Vorschriften verschiedener Sportverbände, was dazu beiträgt, dass wir die Vorschriften in allen Bereichen einhalten.


Jonathan Tocker

Jonathan Toker, Ph.D., CEO und Erfinder von SaltStick, hat sowohl einen umfassenden Hintergrund in Chemie als auch langjährige Erfahrung als Profisportler.


Schritt 3: Wir stellen unsere Produkte in einer pharmazeutischen Anlage her

SaltStick-Produkte werden in einer cGMP-Anlage (Current Good Manufacturing Practices) hergestellt, um Produkte von höchster Qualität zu gewährleisten, und unsere Produkte enthalten nur die auf dem Etikett aufgeführten Inhaltsstoffe. Diese pharmazeutische Einrichtung befindet sich in den USA und wird regelmäßig von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA), staatlichen Aufsichtsbehörden sowie Mitgliedern des SaltStick-Teams besucht und inspiziert.


Wir haben eine großartige Beziehung zu unserem Hersteller und arbeiten seit mehr als 10 Jahren mit demselben Labor zusammen. Darüber hinaus ist die Einrichtung für die Herstellung von Produkten für den sportlichen Gebrauch zertifiziert, was bedeutet, dass sie zu keinem Zeitpunkt für irgendeinen Kunden zur Verarbeitung IRGENDEINER verbotenen Substanzen verwendet wird.

Wie wir einzigartig sind: Obwohl wir eine langjährige, vertrauensvolle Beziehung zu unserem Hersteller haben, setzen wir uns dafür ein, dass SaltStick-Produkte sauber und frei von verbotenen Substanzen sind. Zu diesem Zweck senden wir unsere Produkte regelmäßig auf eigene Kosten an eine externe Testeinrichtung, um eine zusätzliche Sicherheitsebene zu bieten, dass nichts unsere Inhaltsstoffe kontaminiert hat. Jeder kann die Ergebnisse dieser Tests jederzeit auf unserer Seite Herstellung & Sicherheit einsehen

Schritt 4: Wir überwachen unsere Produkte genau, bis sie an Sie versendet werden

Sobald SaltStick-Produkte hergestellt sind, versenden wir sie an unser Lager, wo sie an einem sicheren Ort mit kontrolliertem Zugang bewacht werden, bis sie versandfertig sind. Wir verwenden unsere eigenen Vertrags- und Versandfahrzeuge für den Transport und überwachen den gesamten Prozess streng.


Schritt 5: Sie trainieren mit einem der hochwertigsten Elektrolytpräparate auf dem Markt

Ob Sie SaltStick von unserem kaufen Online-Shop oder einer unserer Händlerkönnen Sie mit der Gewissheit trainieren, dass wir alles getan haben, um Ihnen die einfachste und reinste Form von Zutaten auf dem Markt zu bieten. Als Sponsor vieler Spitzensportler auf der ganzen Welt nehmen wir die Sicherheit unserer Produkte ernst.


Seit mehr als einem Jahrzehnt arbeiten wir hart daran, unser Vermächtnis als Unternehmen zu etablieren, das sich der Exzellenz verschrieben hat, und wir scheuen uns nicht, wie wir arbeiten. Aus diesem Grund ist SaltStick die Elektrolytergänzung der Wahl.