Was ist Vitamin? von PotsieSpoons

Was ist Vitamin? von PotsieSpoons

 Was ist Vitamin? Ein Comic von PotsieSpoons Obwohl es kein einzelnes „Heilmittel“ für autonome Dysfunktion gibt, gibt es viele Behandlungsmöglichkeiten, die helfen können, die Symptome zu bewältigen. Eine übliche Behandlung besteht darin, dass Patienten ihre tägliche Natriumaufnahme erhöhen. Viele Personen erhalten jedoch kaum mehr Informationen oder Anleitungen zu wirksamen Methoden zur Erhöhung der Natriumaufnahme. Vitassium ist ein medizinisches Lebensmittel, das speziell für Menschen mit Dysautonomie und chronischen Krankheiten entwickelt wurde. Um Vitassium ausführlicher zu erklären, haben wir mit der Künstlerin PotsieSpoons zusammengearbeitet, um Dysautonomie zu veranschaulichen und wie sie Vitassium zur Behandlung ihrer Symptome einsetzt. Wir hoffen, dass dieser Comic ein hilfreiches Lehrmittel für Sie und alle ist, die mehr über Vitassium erfahren möchten! Besonderer Dank geht an Vanessa (alias Potsie), die viele Löffel geopfert hat, um diesen Comic zu erstellen. Wenn Sie Potsie weiter unterstützen möchten, folgen Sie @potsiespoons auf Instagram und unterstützen Sie PotsieSpoons auf Patreon. Um diesen Comic herunterzuladen als...
Noah McDermott - 10. März 2022
Wir haben unseren Look für Vitassium aktualisiert!

Wir haben unseren Look für Vitassium aktualisiert!

Vitassium hat einen neuen Look! Wir freuen uns, heute ein neues Verpackungsdesign für Vitassium vorstellen zu können! Mit einem einfacheren, moderneren Aussehen sind die aktualisierte Flasche und die aktualisierten Päckchen jetzt in den USA online erhältlich, wobei in Kürze auch Versionen außerhalb der USA auf den Markt kommen. Aber bevor wir auf die Details eingehen, möchten wir Ihnen versichern, dass unsere ursprüngliche, bewährte Vitassium-Formel dieselbe bleibt. Der Inhalt der Flaschen hat sich nicht geändert, ebenso wenig wie unsere Rezeptur, unser Engagement für Qualität oder die Herkunft unserer Zutaten. Folgendes ist neu: Logoänderung: Wir haben ein prominenteres Vitassium-Logo eingeführt, um die Marke Vitassium zu unterstützen. Obwohl Vitassium immer noch Teil der SaltStick-Familie ist, wurde es speziell entwickelt, um Menschen mit Dysautonomie und chronischen Erkrankungen zu helfen, und wir waren der Meinung, dass es an der Zeit war, ihm ein unabhängigeres „Look“ zu geben. Wichtige Details vorne und in der Mitte: Unsere neuen Etiketten kennzeichnen kritische Informationen auf der Flasche, wie den Natriumgehalt pro Portion, und listen verschiedene Bedingungen auf, bei denen Vitassium von Vorteil sein kann, einschließlich POTS, EDS, Mukoviszidose und Vasovagaler Synkope. Modernisierte Farbgebung und Schriftarten: Seien wir ehrlich: Unsere bisherigen Etiketten sahen...
Noah McDermott - 21. Oktober 2021
Eine Reise der Ungleichheit in der POTS-Behandlung

Eine Reise der Ungleichheit in der POTS-Behandlung

Vitassium begrüßt Gastbeiträge aus unserer Community. Heute freuen wir uns, einen Gastbeitrag zu veröffentlichen, der von Natasha Graves, MPH, MBA, CHES, Patientenanwältin und Gründerin und CEO von VacayAbility verfasst wurde. Vitassium unterstützt Natashas Mission, Bewusstsein zu schaffen und sich für Behandlungsoptionen in unterrepräsentierten Gemeinschaften einzusetzen. Die Ereignisse des letzten Jahres haben die Notwendigkeit von Veränderungen bei der Bewältigung der Rassen-, Klassen-, Geschlechts- und anderen systemischen Ungleichheiten, die in unserer Gesellschaft bestehen, nur noch verstärkt. Diese unbestrittenen Unterschiede haben so katastrophale und potenziell lebensbedrohliche Auswirkungen auf Wohnen, Bildung, Arbeitskräfte, Gesundheitsversorgung und Lebensqualität. Einer der Aspekte, die mich wirklich treffen, sind die Ungleichheiten im Gesundheitswesen, insbesondere die Auswirkungen von Rasse und ethnischer Zugehörigkeit auf Menschen mit chronischen Erkrankungen. Meine Symptome begannen gleich nach meiner ersten Heimkehr an der Howard University, aber mir wurde gesagt, dass ich nur krank sei, weil ich "wahrscheinlich aufreizend angezogen...
Noah McDermott - 05. Oktober 2021
Neue Forschung verstärkt Unterstützung für Natrium als Werkzeug zur Verwaltung von POTS

Neue Forschung verstärkt Unterstützung für Natrium als Werkzeug zur Verwaltung von POTS

„Trink Wasser und iss viel Salz!“ ist seit langem der Ratschlag für Menschen mit posturalem orthostatischem Tachykardiesyndrom (POTS). Daten aus einer neuen Studie, die im Journal of the American College of Cardiology (ACC) veröffentlicht wurde, zeigen weiterhin, dass dies ein wirksamer Ansatz zur Symptombehandlung sein kann. Seit vielen Jahren gibt es Hinweise darauf, dass Natrium ein Mittel ist, um die häufigen POTS-Symptome von niedrigem Blutdruck, Schwindel und Müdigkeit zu behandeln. Vor allem eine 1996 in Heart veröffentlichte Studie zeigte, dass eine erhöhte Natriumaufnahme dazu beitragen könnte, orthostatische Intoleranz bei Patienten mit ungeklärter Synkope (Ohnmacht) zu reduzieren. Es war daher naheliegend, ähnliche Ergebnisse für Menschen mit POTS zu erzielen. Der wissenschaftlichen Gemeinschaft fehlte es jedoch bis jetzt an Forschung, die die Auswirkungen der Natriumaufnahme speziell auf Menschen mit POTS untersucht. Quelle: Journal des American College of Cardiology Objective and Methods In die Studie nahmen Forscher des Vanderbilt Autonomic Dysfunction Center 14 Teilnehmer ein, bei denen offiziell POTS diagnostiziert wurde, und 13 Kontrollpersonen im Alter von 23 Jahren...
Noah McDermott - 07. Juli 2021
Ladeprogramm
Anzeigen 1 - 4 22 der Ergebnisse

Aktuelle Beiträge

Danielle Lao über den Wettkampf in Wimbledon
Nachrichten und Presse

Danielle Lao über den Wettkampf in Wimbledon

Foto von Roberto Kozek Kindheitstraum: Erfüllt! Als Kinder, Jugendliche und sogar Erwachsene träumen viele von uns davon...
09. Juli 2021